Klombeckstraße 39-43

Zahlen und Fakten auf einen Blick:

  • 3 Mehrfamilienhäuser mit je 6 Wohneinheiten

Bei der Häuserzeile Klombeckstraße 39-43 handelt es sich um einen typischen, Ende der 50er Jahre errichteten Siedlungsbau. Die 3 Häuser mit insgesamt 12 Wohneinheiten befanden sich ausstattungsmäßig noch überwiegend auf Erstellungsniveau, die Wohnungen mit knapp 60 m² verteilten sich auf 3 Zimmer einschl. Küche, Diele, Bad und Balkon. Wir haben uns bewusst gegen einen Abriss mit anschließendem Neubau und für den Erhalt der Häuserzeile mit seiner vorhandenen Ausrichtung entschieden.

Die Häuser wurden komplett entkernt. Die Flächenaufteilung, die nicht mehr heutigen Bedürfnissen entsprach, wurde vollständig verändert. Entstanden sind jetzt barrierefreie, lichtdurchflutete 2-Raum-Wohnungen auf Neubauniveau mit hochwertiger Ausstattung und sehr großzügig bemessenen Terrassen bzw. Altanen. Die Dachgeschosse der Gebäude wurden ausgebaut. Hier sind pro Haus jeweils 2 zusätzliche Wohnungen mit 55-60 m² entstanden. Hinsichtlich der Außenansicht wurden die horizontalen Linien der Gebäude besonders herausgestellt. Die Außenanlage wurde ebenfalls insgesamt neu gestaltet. Wegeflächen führen von den Stellplätzen durch die Gartenanlage hin zu den Terrassen und die speziell für Fahrräder vorgesehenen Einhausungen.

Die Baumaßnahme wurde im Frühjahr 2017 begonnen. Fertigstellung und Erstvermietung erfolgte zum 01.06.2018.

GEWOGE Wohnungsgesellschaft mbH

Richard-van-de-Loo-Straße 23
47533 Kleve

Kontakt

Tel: 02821 99791-0
Fax: 02821 99791-19
Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Facebook ImmoScout24 PP Siegel 2019 175px

Besuchszeiten

Montag – Donnerstag    9.00 – 12.00 Uhr
Montag und Mittwoch 15.00 – 17.00 Uhr
u.n. Vereinbarung

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen