Spyckstraße

Zahlen und Fakten auf einen Blick:

  • 4 Mehrfamilienhäuser mit 64 Wohneinheiten

  • unterteilt in: 1-Raum (2), 2-Raum (41), 2,5-Raum (6), 3-Raum (15)

  • inkl. Wohnungen für Besucher (2)

  • Tiefgarage mit 45 Stellplätzen

  • Außenanlage mit 19 Stellplätzen und weiteren Parkflächen für Besucher

Neubauvorhaben Klimaschutzsiedlung „Wohnpark Spyck“

In zentraler Lage, fußläufig zur Innenstadt und Hochschule und trotzdem ruhig gelegen, entsteht unser neues Projekt, eine Klimaschutzsiedlung in der Spyckstraße.

Die Ende der 50er bis Anfang der 60er Jahre durch uns errichteten 8 Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 38 Wohnungen wurden zur Jahresmitte 2019 abgebrochen. Eine energetische oder gar barrierefreie Sanierung dieser Gebäude war nicht zu realisieren.

Neu geplant sind 4 Mehrfamilienhäuser (3 Haustypen) mit insgesamt 64 Wohneinheiten. Die größte Anzahl der Wohnungen sind entsprechend der Nachfrage als 50-60 m² große 2-Raum-Wohnungen konzipiert, ergänzt durch 2,5- und 3-Raum-Wohnungen für den größeren Wohnraumbedarf. Highlights werden auch hier sicherlich die Wohnungen im Staffelgeschoss mit ihren weiträumigen Dachterrassen, während alle weiteren Wohnungen großzügige Balkone bzw. Terrassen in den Erdgeschossen erhalten. Die Möglichkeit für unsere Mieter zur Anmietung einer Besucherwohnung werden wir aufgrund der starken Nachfrage auch hier wieder mit 2 Wohneinheiten anbieten. Um auch Familien mit einzubinden haben wir darüber hinaus auf weiteren Grundstücksflächen noch eine Bebauung mit 8 Einfamilienhäusern vorgesehen, die unsere Siedlung entsprechend abrunden würde.

Sämtliche Gebäude werden im Passivhaus-Standard errichtet und demzufolge mit zertifizierten Lüftungsanlagen zur Wärmerückgewinnung, Wärme- und Schallschutzverglasungen etc. ausgeführt. Die Wohnungen werden barrierefrei erstellt, sind über Aufzüge erreichbar und erhalten eine moderne und hochwertige Ausstattung. Ein einheitliches Gestaltungskonzept sorgt für ein nachhaltiges Quartier mit großem Wiedererkennungswert und einer hohen Aufenthaltsqualität. Der Innenhof in optimaler Südausrichtung wird großflächig begrünt und mit Plätzen zur Begegnung und für gemeinsame Aktivitäten gestaltet.

Mit diesem Gesamtprojekt haben wir uns bei der EnergieAgentur.NRW beworben und es einer Auswahlkommission im Ministerium in Düsseldorf vorstellen dürfen. Hiernach haben wir für unser Bauvorhaben die Zusage für die Anerkennung als Klimaschutzsiedlung erhalten und freuen uns auch mit dieser Maßnahme einen besonderen Beitrag zum Thema Klimaschutz zu leisten.

Sobald unsere baulichen Aktivitäten starten können Sie diese hier auf unserer Homepage verfolgen. Schon jetzt erreichen uns Anfragen von Wohnungsinteressenten. Für eine unverbindliche Vormerkung wenden Sie sich bitte ab dem 24.07.19 an Frau Kaets.

 

GEWOGE Wohnungsgesellschaft mbH

Richard-van-de-Loo-Straße 23
47533 Kleve

Kontakt

Tel: 02821 99791-0
Fax: 02821 99791-19
Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Facebook ImmoScout24 PP Siegel 2019 175px

Besuchszeiten

Montag – Donnerstag    9.00 – 12.00 Uhr
Montag und Mittwoch 15.00 – 17.00 Uhr
u.n. Vereinbarung

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen